Google this site (~ 2000 pages):

Home
RSS Feed RSS Feed

Gratis WLAN in Wien – Der Wireless-Lokalführer

 
Seit 2010 laufend aktuell!
(Über Wlanmap.com)

 

Diese Liste begann Anfang 2004 als harmloser Blog-Beitrag. Mit der Zeit wurde sie immer umfangreicher, bis zum Punkt der Unwartbarkeit. Darum habe ich das Aktuellhalten an EUCH ausgelagert – auf Wlanmap.com könnt ihr jetzt selbst Hotspots eintragen und aktualisieren. Weltweit.

Hier der aktuelle Stand für Wien:


Karte eingebunden von wlanmap.com .

 

 
UK-IconDon’t understand German? These are Free WiFi Hotspots in Vienna, mostly Cafés. Try to auto-translate (will possibly break addresses and names of places!). In doubt stick to the entries containing the word “Empfehlung” (=recommendation).
 
 
UK-IconWerte Wirte: Wenn Sie Ihren Gästen kostenloses Internet bieten wollen, sollten Sie mit Wolfgang Krivanek von Freewave Kontakt aufnehmen.
 
 
As seen on


 
Futurezone
ö3
Kurier
Standard
Emedia
Del.icio.us Popular
Teletext
FM4
Krone
Computerwelt
Telekommunikations-Report
WCM

 

ACHTUNG: Ab hier ist die Liste auf dem Stand von 2008 eingefroren, sie wird nicht mehr aktualisiert. Aktuelle Informationen siehe Karte oben oder Wlanmap.com.

Bundesländer:
» 178 gratis Hot-Spots außerhalb Wiens

Wien 1:
» Aera
» Pickwick’s
» Café Le Monde
» Wirtshaus Zum Leupold
» Wein & Co Bar
» Billardcafé Köö
» T.G.I. Friday’s
» Künstlerhaus / Club No. 5
» Österreicher im MAK
» Coffeeshop Company
» Café Engländer
» Coffee Day
» Holmes Place – Lounge-Bar
» Levante Restaurants
» Sofie’s Bar
» Sparky’s Bar & Grill
» Il Tempo Café Bistro
» Metalab
» Flanagans Irish Pub
» (Badeschiff am Donaukanal)
» Weinbistro im Palais Coburg
» Café Prückel
» Eis-Bar-Lounge Manufaktur

Wien 2:
» Studio Bar
» Fluc
» Lhotzkys Literaturbuffet
» Zur Grünen Hütte
» Awawa im Augarten – neu

Wien 3:
» Café Engelmaier
» Café Zartl
» Strandbar Herrmann

Wien 4:
» Pizzeria Don Claudio
» Hotel & Restaurant Das Triest
» Indisches Restaurant ‘Demi Tass’
» Wiedenbräu
» Blue Orange
» Café Wortner
» Point of Sale
» Café Frey
» Hotel Carlton Opera
» Kunsthallencafé am Karlsplatz
» Nelsons

Wien 5:
» WerkzeugH – Empfehlung
» ‘s Krügerl
» Billardcafé Köö Siebenbrunnengasse
» Vinothek Diezl
» Café 7brunnen
» Café-Bar aQuadrat
» Café Standard
» Bierlokal Glu-Glug – Empfehlung als Ersatzarbeitsplatz
» Cuadro im Schlossquadrat

Wien 6:
» Mocca Club
» Salzberg
» Café Konditorei Gumpendorf
» Wein & Co Bar
» Café Gschamster Diener
» Dots Lounge
» Lutz – die Bar
» Phil – updated
» Café Sperl
» Café Europa
» Café Drechsler

Wien 7:
» Museumsquartier – Outdoor-Empfehlung
» Café Latte – Empfehlung
» Ronahi – Empfehlung
» Das Möbel – Empfehlung
» 7sternbräu
» Café Galerie St.Art
» Billardcafé Köö Mariahilferstr.
» Café Leopold im MQ
» Café Restaurant Halle im MQ
» Daily im MQ
» Restaurant Levante
» Plutzerbräu
» Wirr
» Blue Box
» Espresso
» Café Nil
» Bar Bar

Wien 8:
» Kaffeerestaurant Adam
» Chez Julien
» Café Florianihof
» Restaurant Levante
» Il Tempo Café Bistro
» Café Benno
» Bar-Restaurant Levante Parliament
» Tin Tan
» Café Hummel

Wien 9:
» Babu
» Peoples
» Blue Orange
» Luxor
» Café Weimar
» Caffè Milano
» Charly P’s Irish Pub
» Café im Goldenen Kreuz
» Café Stein
» Café Stadlmann
» Restaurant Sajado
» The Flying Pig

Wien 10:
» Restaurant Panoramaschenke
» Café Restaurant BP Station

wien 12:
» Café VIP
» Gasthaus Jessy

Wien 14:
» Café-Restaurant Sargfabrik
» Pizzeria Bardolino
» Café Segafredo Hütteldorf

Wien 15:
» Eissalon Panciera
» EYEQ Café

Wien 16:
» Café Ritter
» Chinarestaurant ‘Iron Chef Tong Fu’
» Ottakringer Landhaus
» Schwarzer Rabe
» Yppenplatz
» Café Derwisch

Wien 17:
» Café Segafredo Hernals – updated
» Café Hotel Donauwalzer – updated
» Bar Das Jetzt

Wien 18:
» Latte Grande
» Café Studium
» Café Segafredo Gersthof

Wien 19:
» Blaustern » Restaurant Kahlenberg

Wien 21:
» Blue Orange
» Café Segafredo Floridsdorf

Wien 22:
» Restaurant Amici’s
» Rigoletto

Wien 23:
» Karlwirt

Sonstige:
» Flughafen Wien
» UCI Wiener Neudorf
» (Universitäten)


 

Wien 1 – Innere Stadt

» Aera

Lokal im Textilviertel im Ersten, beim Rudolfsplatz. Gemütlich, viel Platz, gutes Essen, etwas verraucht.
Adresse: Wien 1, Gonzagagasse 11 (Ecke Werdertorgasse)
Steckdosen: mindestens zwei (eine bei der WC-tür, eine am Fenster zur Gonzagagasse)
Link: aera.at

» Pickwick’s

Britisches Pub mit großer internationaler Videothek. Lokal hat laut Eigentümer Nathan Rosenberg mittlerweile ein eigenes Netz, das Passwort ist beim Kellner erhältlich.
Adresse: Wien 1, Marc-Aurel-Strasse 10
Link: pickwicks.at

» Café Le Monde

Kaffeehaus direkt neben Burgtheater, Rathaus und Universität. WLAN funktioniert auch im Schanigarten.
Adresse: Wien 1, Dr. Karl Luegerring 8 (direkt neben dem Landtmann)
Extras: ein fixer PC vorhanden (kostenlos?)
Strom-Steckdosen: keine
Link: lemonde.at

» Wirtshaus Zum Leupold

Restaurant mit Wiener Küche, angeblich seit 2000 Wireless Internet.
Extras: laut Leser Uli gibt es 2 ibooks zum gratis ausleihen
Adresse: Wien 1, Schottengasse 7 (beim Schottentor)
Link: leupold.at

» T.G.I. Friday’s

American Bar & Restaurant. Angeblich mittlerweile ohne WEP-Code nutzbar. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 1, Schwarzenbergplatz 1 (gegenüber Mcdonalds)
Link: tgifridays.at

» Billiardcafés Köö

Café mit Pool, Carambol, Snooker, Dart-Automaten. Die beiden Köö’s im Ersten und beim Westbahnhof sind laut leser Hakan Wlan-versorgt. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 1, Salzgries 1, Wien 5, Siebenbrunnengasse 21 & Wien 7, Mariahilferstraße 122
Link: www.billardcafe.at

» 2 Filialen der Wein & Co-Bars

Wein & Co fährt ein Hybrid-Konzept zwischen gratis und kostenpflichtig: Man erhält beim Personal einen Gutschein über 20 Minuten, danach kostet’s was (One bzw. Austriahotspot). Update: Leser Norbert berichtet, das Netz am Naschmarkt wäre mittlerweile abgedreht worden.
Adresse: Wien 6, Getreidemarkt 1 (Naschmarkt/Secession) & Wien 1, Jasomirgottstraße 1
Einstellungen: Login, Anleitung müsste am Gutschein stehen
Link: weinco.at

» Künstlerhaus / Club No. 5

Leser Stefan schreibt: “Im Künstlerhaus ist ein kostenloser Wlan-Zugang und der funkt bis in den neuen Club N° 5″. Das ist das ehemalige ‘Noodles’. Kirsten hingegen berichtet, dass sie dort kein Glück hatte. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 1, Karlsplatz 5 (im Künstlerhaus)

» Österreicher im MAK

Kulinarische Top-Adresse. WLAN laut Leserin Katja auch in Barbereich und Gastgarten. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 1, Stubenring 5
Strom-Steckdosen: ja
Link: oesterreicherimmak.at

» Coffeeshop Company

Da sollte sich Starbucks ein Beispiel nehmen: Systemkaffeehaus mit kostenlosem WiFi. Dank Freewave.
Adresse: Wien 1, Krugerstraße 6 (Nähe Oper)

» Café Engländer

Von Freewave.
Adresse: Wien 1, Postgasse 2
Link: cafe-englaender.com

» Coffee Day (2x in Wien)

Von Freewave.
Adressen: Wien 1, Dr.-Karl-Lueger-Ring 10 und Tegetthoffstraße 7
Link: coffeeday.at

» Holmes Place – Lounge-Bar

Die Bar zum überteuerten Fitnesscenter. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 1, Wipplinger Straße 30
Link: holmesplace.at

» Levante Restaurants (4x in Wien)

Gute levantinische Küche. Freewave-Hotspots.
Adresse: Wien 1, Wallnerstrasse 2 und Wollzeile 19; Wien 7, Mariahilferstr. 88a; Wien 8, Josefstädterstr. 14
Link: levante.at

» Sofie’s Bar

Freewave-Hotspot.
Adresse: Wien 1, Biberstraße 9
Link: sofiesbar.at

» Sparky’s Bar & Grill

Freewave-Hotspot.
Adresse: Wien 1, Goldschmiedgasse 8
Link: sparkys.at

» Il Tempo Café Bistro (3x in Wien)

Freewave-Hotspot.
Adresse: Wien 1, Walfischgasse 8 und Wallnerstraße 2; Wien 8, Josefstädter Straße 16

» Metalab

Das Metalab versteht sich als nicht-kommerzielles, offenes Projektzentrum für Technologieinteressierte – also eine Hackerbude. Regelmäßige Veranstaltungen. Keine fixen Öffnungszeiten – siehe Wiki. Allerdings die beste Chance in Wien für Wlan-Ganznachtsversorgung..
Extras: Ein paar Terminals zur freien Verfügung
Strom-Steckdosen: ja
Adresse: Wien 1, Rathausstraße 6 (U2 Rathaus, Ausgang Josefstädterstraße)
Link: metalab.at

» Flanagans Irish Pub

Irisches Pub im Ersten. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 1, Schwarzenbergstraße 1-3
Link: flanagans.at

» (Badeschiff am Donaukanal)

Schiff mit Pool, Bar und Sonnendeck. Der Hotspot von Fon kann nur von Foneros kostenlos genutzt werden, alle anderen müssen (vergleichsweise moderate) €3 pro Tag zahlen. Er dürfte von der gegenüberliegenden Seite des Kanals kommen. Siehe Fon.com. Tipp von Christian.
Adresse: Wien 1, Donaukanal, bei Urania
Link: badeschiff.at

» Weinbistro im Palais Coburg

Die Betreiber des Weinbistros im Nobelhotel Palais Coburg melden einen kostenlosen WLAN-Hotspot. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 1, Coburgbastei 4
Link: coburg.at

» Café Prückel

Mehr als 100jähriger Kaffeehausklassiker. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 1, Stubenring 24
Link: prueckel.at

» Eis-Bar-Lounge Manufaktur

Neues Lokal an der Kärtnerstraße, mit selbstgemachtem Eis. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 1, Johannesgasse 2 (Ecke Kärntnerstraße)


 

Wien 2 – Leopoldstadt

» Studio Bar

Café/Bar im Stil der 50er-Jahre. Wlan kann nur mittels der (kostenlosen) PCMCIA-Karten vom Lokal genutzt werden. Selbst noch nicht getestet. Danke an Leser Manuel für den Tipp!
Adresse: Wien 2, Gredlerstr. 9 (Nähe Donaukanal)
Link: studiobar.at

» Fluc

Flex-Alternative am Praterstern. Hotspot selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 2, Praterstern 5
Link: fluc.at

» Lhotzkys Literaturbuffet

Büchertreff an der Taborstraße. Getränke ab €1. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 2, Taborstraße 28 (Eingang Rotensterngasse)
Extras: Notebook kann geliehen werden
Link: literaturbuffet.com

» Zur Grünen Hütte

Geschäft/Lokal im Prater. Laut Leser Roland mit Hotspot. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 2, Prater 196 (bei Ausstellungsstraße)

» Bunkerei im Augarten

Ehemaliges Awawa. Gratis-Bons mit Passwort bei der Kassa, gilt eine Stunde. Danke an Klaus für den Hinweis.
Adresse: Wien 2, Obere Augartenstr. 1a (im Augarten)


 

Wien 3 – Landstraße

» Café Engelmaier

Tipp von Leser Achim. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 3, Ungargasse 31
Link: dascafe.at

» Café Zartl

Alt-Wiener Kaffeehaus. Tipp von Leser Florian. Selbst noch nicht getestet. Laut Tatiana (siehe Kommentare unten) NICHT kostenlos – kann das jemand bestätigen?
Speed: mittelmäßig
Adresse: Wien 3, Rasumofskygasse 7

» Strandbar Herrmann

Sandstrand, Beachbar, Sonnenliegen bei der Urania. Man muss sich beim Kellner einen “Internet-Bon” holen (Limit: 2 Stunden). Outdoor-Empfehlung!
Adresse: Wien 3, bei der Urania
Link: strandbar-herrmann.at


 

Wien 4 – Wieden

» Pizzeria Don Claudio

Pizzeria mit schönem Gastgarten am Hugo-Wiener-Platz. Offenbar versorgt ein freundlicher Nachbar sein Stammlokal mit Wireless-Lan, hat das Netzwek auch gleich “don.claudio” genannt. Danke Leser Stefan für den Tipp.
Adresse: Wien 4, Kleine-Neugasse 2 / Hugo-Wiener-Platz

» Hotel Das Triest / Silberbar

Kostenloses Funk-Lan im gesamten – von Sir Terence Conran designten – Hotel, sowie in der dazugehörigen Silberbar und vermutlich im Restaurant Collio. Vielen Dank an Leser Oskar für den Tipp!
Adresse: Wien 4, Wiedner Hauptstrasse 12
Link: dastriest.at

» Indisches Restaurant ‘Demi Tass’

Kostenloses Funk-Lan “für Stammgäste”. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 4, Prinz-Eugen-Straße 28
Link: restaurant-demitass.com

» Blue Orange (3x in Wien)

Leser Lotus schreibt: “Flair einer Bahnhofshalle, aber dafür gibt’s ausgezeichnete Bagels, verschiedene Kaffees und heisse Schokoladen zu vernünftigen Preisen.”
Adressen: Wien 4, Margaretenstraße 9; Wien 9, Alserbachstraße 1; Wien 21, SCN
Steckdosen: 2
Link: blueorange.co.at

» Wiedenbräu

Gasthausbrauerei. Laut Leser Hop kann man im Gastgarten ein offenes Netz empfangen. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 4, Waaggasse 5
Link: wieden-braeu.at

» Café Wortner

Laut Leser Lotus mit einem offenen Hotspot. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 4, Wiedner Hauptstraße 55
Link: wortner.at

» The Point of Sale

Sehr gemütliche Bar in Naschmarktnähe. Laut mehreren Lesern ist im PoS ein Netz zu empfangen, das ein gütiger Nachbar offen gelassen hat, ein anderer Leser hatte kein Glück. Die Kellner wissen nix davon. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 4, Schleifmühlgasse 12, Ecke Operngasse
Link: thepointofsale.at

» Café Frey

Tipp von Leser Oswald. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 4, Favoritenstraße 44

» Hotel Carlton Opera

Neben einem T-Mobile-Hotspot gibt es jetzt einen kostenlosen, auch in der Lobby. Tipp von Leser Vince. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 4, Schikanedergasse 4
Link: carlton.at

» Kunsthallencafé am Karlsplatz

Ausgestattet von Freewave.
Adresse: Wien 4, Treitlstraße 2
Link: kunsthallencafe.at

» Nelsons

Im zweiten Hof der TU Wien.
Adresse: Wien 4, Paniglgasse 14
Link: nelsons.at


 

Wien 5 – Margareten

» WerkzeugH

Künstler- / Geek- / Architektenlokal. Ehemaliges “Werkzeug Huber”, daher der Name. Köstliches Essen, moderate Preise, gemütliche Sofas. Empfehlung!
Steckdosen: Viele! Auch eine (und bald weitere) im Gastgarten.
Adresse: Wien 5, Schönbrunnerstrasse 61
Link: werkzeugh.at

» ‘s Krügerl

Kleines Bierlokal im Fünften. Danke an Wardriver Proxy für die Info! Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 5, Margaretenstraße 109
Link: kruegerl.info (offline?)

» Vinothek Diezl

Noble Weinbar. Selbst noch nicht getestet. Update März 2007: Wurde übernommen – gibt’s WLAN noch?
Adresse: Wien 5, Schönbrunnerstraße 111
Link: wein.diezl.com

» Café Siebenbrunnen

Tipp eines Lesers, selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 5, Siebenbrunnenplatz

» Café-Bar aQuadrat

Von Freewave.
Adresse: Wien 5, Margaretenstraße 55
Link: a2bar.com

» Café Standard

Von Freewave.
Adresse: Wien 5, Margaretenstraße 63
Link: cafe-standard.at

» Bierlokal Glu-Glug

Bierlokal. Hotspot von Freewave, guter Empfang. Das (rauchfreie) Extrazimmer ist nur zur Mittagszeit belegt und sonst wunderbar leer und ruhig. Darum: Empfehlung als Ersatz-Arbeitsplatz.
Adresse: Wien 5, Schönbrunner Straße 21
Link: glu-glug.at

» Cuadro im Schlossquadrat

Café und Diner beim Margaretenplatz. Wlan von Freewave.
Adresse: Wien 5, Schloßgasse 21
Link: schlossquadr.at


 

Wien 6 – Mariahilf

» Mocca Club

Espressobar beim Naschmarkt. Mehrere leser schwärmen, selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 6, Linke Wienzeile 4
Link: moccaclub.com

» Salzberg

Gemütliches Lokal im Sechsten, vom auf Gratis-Wlan spezialisierten Anbieter Freewave ausgestattet.
Adresse: Wien 6, Magdalenenstraße 17
Link: salzberg.at

» Café Konditorei Gumpendorf

Café Konditorei mit Gastgarten, Pionier in Sachen gratis WLan. Laut Betreiber Robert Artner ist allerdings ein WPA-Schlüssel notwendig, erhältlich beim Personal (das verspricht, mit Rat & Tat Hilfestellung leisten zu können).
Adresse: Wien 6, Gumpendorferstraße 70 (Ecke Otto-Bauer-Gasse)
Strom-Steckdosen: 2x im Salon, 1x im Hofgastgarten
Link: cafegumpendorf.at

» Café Gschamster Diener

Von Freewave.
Adresse: Wien 6, Stumpergasse 19

» Dots Lounge

Café-Restaurant-Bar. “Experimental Sushi”. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 6, Mariahilfer Straße 103
Link: dots-lounge.com

» Lutz – die Bar

Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 6, Mariahilfer Straße 3
Link: lutz-bar.at

» Phil

Nettes Bobo-Lokal im sechsten. Guter Empfang, guter Speed. WPA-Key ist beim Kellner zu erfragen, zum Zeitpunkt des letzten Versuchs war er “clapyourhands”.
Steckdosen: Einige
Adresse: Wien 6, Gumpendorferstrasse 10-12
Link: phil.info

» Café Sperl

Tradionelles Wiener Kaffeehaus seit 1880. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 6, Gumpendorferstrasse 11
Link: cafesperl.at

» Café Drechsler

Das 2007 neu eröffnete und von Designpapst Conran (etwas zu kühl) gestaltete Drechsler hat nicht nur einen hervorragenden Hotspot, sondern auch an jedem Fenster je eine leicht zugängliche Steckdose. Die Fensternischen eignen sich gut zum Arbeiten, da (im Gegensatz zu den meisten Lokalen) halbwegs ruhig. Allerdings ist der WLAN-Empfang nicht überall gut. Der Sender ist bei der Damentoilette montiert – je näher an diesem desto besser der Empfang. Besonders angenehme Arbeitsatmosphäre herrscht bei Schönwetter – da wenig Leute im Lokal. Das Drechsler ist übrigens eines der wenigen Lokale auf dieser Liste mit ausgebildetem Servicepersonal, was sich angenehm bemerkbar macht.
Adresse: Wien 6, Linke Wienzeile 22
Link: cafedrechsler.at


 

Wien 7 – Neubau

» Museumsquartier

Aka MQ, muqua. Empfang nur im hof, leider nicht in den angrenzenden Kaffeehäusern (zumindest nicht ohne extra Antenne). Im Sommer kann man bei Schönwetter zwischen den Gastgärten von 3-4 Cafés und den zahlreichen Sitzgelegenheiten im Hof (hoher Flirtfaktor) wählen. Rechtzeitig Schattenplatz ergattern! Mittlerweile gibt es im MQ auch ein Freewave-Netz, das auch die angrenzenden Eventräumlichkeiten versorgt. Outdoor-Testsieger.
Adresse: Wien 7, Landesgerichtsstraße (bei Mariahilferstraße. U2 Volkstheater)
Extras: Das Funknetz ist anonym (inwieweit die anderen Gratisnetze auf dieser Seite weniger anonym sind, weiß ich allerdings nicht).
Speed: Gut bis sehr gut.
Strom-steckdosen: keine
Einstellungen: Alles “automatisch zuweisen” lassen. Bei erstem Screen im browser auf “Login” klicken, dann Seite neu laden.
Link: quintessenz.at

» Café Leopold im Museumsquartier

Bis vor kurzem kostenpflichtig, Besitzer wurde offenbar von Wolfgang Krivanek bekehrt, denn das Leopold hat jetzt einen Freewave-Hotspot.
Adresse: Wien 7, Museumsplatz 1
Link: cafe-leopold.at

» Café Restaurant Halle im Museumsquartier

Ebenfalls ein neuer Freewave-Hotspot. Sehr gute Tageszeitungsauswahl.
Adresse: Wien 7, Museumsplatz 1
Link: diehalle.at

» Daily im Museumsquartier

Der q/spot des MQ ist im Daily empfangbar.
Adresse: Wien 7, Museumsplatz 1
Link: mqdaily.at

» Café Latte

Bar / Kaffeehaus / Restaurant, sehr gemütlich. Gutes Essen, guter Kaffee, Gastgarten. Relativ laut. Indoor-Testsieger.
Adresse: Wien 7, Neubaugasse 39 (Ecke siebensterngasse – Neubaugasse, Eingang ist leicht zu übersehen!)
Speed: Sehr gut.
Strom-Steckdosen: 1, sehr gut versteckt.
Link: caffelatte.at

» Café Ronahi

Restaurant/Lounge/Café, gutes, sehr preisgünstiges, arabisch-kurdisches Essen. Wunderbare Auswahl an Zeitungen (Le Monde Diplomatique, Wired, Die Zeit, ..), kleine Auswahl an Brettspielen. Sehr empfehlenswert!
Adresse: Wien 7, Schottenfeldgasse 18 (Ecke Apollogasse, ein Block von Mariahilferstraße entfernt)
Extras: um 2€ pro Stunde kann man sich ein iBook ausleihen.
Speed: gut.
Strom-Steckdosen: ein paar im 1. Stock, wenn der Kellner gut aufgelegt ist, kann er eine Kabeltrommel auftreiben.
Link: ronahi.at

» 7sternbräu

Großes Bräuhaus in der Siebensterngasse. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 7, Siebensterngasse 17
Link: 7stern.at

» Café Galerie St.Art

Künstlertreff bei der Mariahilferstraße. Danke an Leser Yojimbo für den Hinweis!
Adresse: Wien 7, Zollergasse 6
Link: st-art.at

» Das Möbel

Sehr gemütliches Café und Designermöbelausstellung in einem.
Strom-Steckdosen: bei fast der Hälfte der Tische (ev. Lampen ausstecken..)
Extras: Surfstation, die ersten 15 Min. sind gratis
Adresse: Wien 7, Burggasse 10 (Nähe Spittelberg / Museumsquartier)
Link: dasmoebel.at

» Plutzerbräu

Großes Bierlokal am Spittelberg. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 7, Schrankgasse 2
Link: plutzerbraeu.at

» Wirr

Club in der Burggasse, angeblich mit Hotspot. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 7, Burggasse 70
Link: wirr.at

» Blue Box

Bar – Café im siebten. Kostenloser Hotspot laut Leser Mike. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 7, Richtergasse 8
Link: tupalo.com/spot/197

» Espresso

Café im Stil der 50er. Relativ teuer. Hotspot selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 7, Burggasse 53
Link: wirr.at/espresso

» Café Nil

Meines Wissens zusammen mit dem “Derwisch” der einzige Ort in Wien, wo Wlan auf Wasserpfeife trifft. Tipp von Leser Mike.
Adresse: Wien 7, Siebensterngasse 39
Link: cafenil.at

» Bar Bar

Bar in der Neustiftgasse. Selbst noch nicht getestet. Danke an Günther für den Tipp.
Adresse: Wien 7, Neustiftgasse 84
Link: barbarvienna.com

» Café Europa

Bobo-Klassiker in der Zollergasse. Wlan selbst noch nicht getestet. Danke an Gina für den Tipp.
Adresse: Wien 7, Zollergasse 8
Link: hinterzimmer.at


 

Wien 8 – Josefstadt

» Kaffeerestaurant Adam

Altwiener Kaffeehaus. Wlan funktioniert in Kaffeehaus und Schanigarten, nicht jedoch im angeschlossenen Restaurant. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 8, Florianigasse 2
Strom-Steckdosen: ja
Link: adam.at

» Chez Julien

Libanesisches Restaurant, Café und Bar. Tipp von Leser Rudi. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 8, Lederergasse 26

» Café Florianihof

Gutes Wiener Kaffeehaus und Restaurant. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 8, Florianigasse 45
Link: florianihof.at

» Café Benno

Studentenlokal mit vielen Brettspielen. WLAN selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 8, Alserstrasse 67
Link: cafebenno.at

» Bar-Restaurant im Levante Parliament

Bar-Restaurant im neuen Designerhotel. Von Freewave.
Adresse: Wien 8, Auerspergstraße 9
Link: thelevante.com

» Tin Tan

Mexikanische Cocktail-Bar, gutes Essen. Hat laut c3o hier Wlan (vielleicht ist’s auch das vom naheliegenden Adam?), selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 8, Florianigasse 1

» Café Hummel

Legendäres Wiener Kaffeehaus, etwas abgefuckt aber charmant. Schachtreffunkt. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 8, Josefstädterstraße 66
Link: cafehummel.at


 

Wien 9 – Alsergrund

» Babu

Szenelokal in den Stadtbahnbögen (mit einem Logo von Napster “geliehen”). Das Netz funktioniert an der Gürtelinnenseite und im Gastgarten am besten, da der Sender auf der anderen Straßenseite steht.
Adresse: Wien 9, Stadtbahnbögen 181 (U6 Nussdorferstraße)
Link: babu.at (offline?)

» Peoples

Bar / Restaurant in Hauptuni-Nähe.
Adresse: Wien 9, Thurngasse 4 / Ecke Währingerstraße (gegenüber vom Anatomie-Institut)
Link: peoples.at

» Luxor

Café – Bar im Servitenviertel. Netter Gastgarten. Hotspot selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 9, Grünentorgasse 19b (bei Servitenkirche)
Link: luxor-bar.at

» Café Weimar

Café-Restaurant. Wlan von Freewave.
Adresse: Wien 9, Währinger Straße 68 (gegenüber WUK)
Link: cafeweimar.at

» Caffè Milano

Café-Espresso. Wlan von Freewave.
Adresse: Wien 9, Währingerstraße 46
Link: caffemilano.at

» Charly P’s Irish Pub

Wlan von Freewave.
Adresse: Wien 9, Währingerstraße 3
Link: charlieps-irishpub.at

» Café im Goldenen Kreuz

Kaffeehaus in der Privatklinik Goldenes Kreuz. Wlan von Freewave.
Adresse: Wien 9, Lazarettgasse 16-18
Link: goldenes-kreuz.at

» Café Stein

Das Stein, Pionier ins Sachen Internet-Café, hat laut Website jetzt auch gratis W-Lan. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 9, Währinger Strasse 6-8
Link: cafe-stein.com

» Café Stadlmann

Traditionelles Wiener Kaffeehaus, manchmal mit Live-Musik vom Klavier. Tipp von Tatiana (siehe Kommentare unten). Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 9, Währinger Strasse 26

» Restaurant Sajado

Neuer Asiate beim Votivpark. Tipp von Ute aus Deutschland – Danke!
Adresse: Wien 9, Währinger Strasse 8-9
Link: sajado.at

» The Flying Pig

Pub im Neunten. Danke an Alex für den Tipp.
Adresse: Wien 9, Liechtensteinstraße 31
Link: flyingpig.at


 

Wien 10 – Favoriten

» Restaurant Panoramaschenke

Im Hotel Eitljörg, Kurpark Oberlaa. Tipp eines Lesers.
Adresse: Wien 10, Filmteichstr. 5 (Kurpark Oberlaa)
Link: eitljoerg.at

» Café Restaurant BP Station

Von Freewave.
Adresse: Wien 10, Triester Straße 104


 

Wien 12 – Meidling

» Café VIP

Angeblich gratis W-lan. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 12, Tannbruckgasse 14

» Gasthaus Jessy

Hinweis von Wardriver Proxy. Noch nicht selbst getestet.
Adresse: Wien 12, Wienerbergerstraße 39
Link: jessy.at


 

Wien 14 – Hütteldorf

» Café-Restaurant Sargfabrik

Restaurant im gleichnamigen Wohn- und Kulturprojekt. Hotspot selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 14, Goldschlagstraße 169
Link: sargfabrik.at

» Pizzeria Bardolino

Noch nicht selbst getestet.
Adresse: Wien 14, Hadersdorfer Hauptstrasse 118
Link: bardolino.at

» Café Segafredo Hütteldorf

Systemgastronomie in Wiens Westen. Danke an Georg für den Tipp. Noch nicht selbst getestet.
Adresse: Wien 14, Bergmillergasse 3
Link: segafredo-huetteldorf.at


 

Wien 15 – Fünfhaus

» Eissalon Panciera

Hinweis von Leser Christoph. Netz könnte auch von einem Nachbarn kommen. Noch nicht selbst getestet.
Adresse: Wien 15, Hütteldorfer Straße 70

» EYEQ Café

Kaffeehaus mit Dart. Der Hotspot von Freewave funktioniert auch im Schanigarten.
Adresse: Wien 15, Kardinal Rauscher Platz 3
Link: eyeq-cafe.info


 

Wien 16 – Ottakring

» Chinarestaurant ‘Iron Chef Tong Fu’

Preiswertes Chinarestaurant. Noch nicht selbst getestet.
Adresse: Wien 16, Thaliastraße 126 (Nahe U3 Ottakring)
Link: members.chello.at/tongfu

» Café Ritter

Alt-Wiener Caféhaus im 16. Hieb. Hotspot von Freewave.
Adresse: Wien 16, Ottakringerstraße 117
Link: cafe-ritter.at

» Ottakringer Landhaus

Ein weiterer Freewave-Hotspot. “Ein Geheimtipp für echte Wiener Schmankerln”
Adresse: Wien 16, Albrechtskreithgasse 38
Link: ottakringer-landhaus.at

» Schwarzer Rabe

Und noch einer von Freewave. Mischung aus Irish Pub und Wirtshaus.
Adresse: Wien 16, Ottakringerstraße 190
Link: raven.at

» Lokale am Yppenplatz

Der neuerdings hippe Yppenplatz beim Brunnenmarkt wird seit einiger Zeit vermutlich von einem freundlichen Nachbarn mit einem Hotspot versorgt. Dieser ist in den Gastgärten der Lokale An-Do, Noi, Club International, etc. und zum Teil auch in den Lokalen empfangbar.
Adresse: Wien 16, Yppenplatz
Link: tupalo.com/vienna/tag/yppenplatz

» Café Derwisch

Türkisch-modernes Café-Restaurant, oft auch Feste und Clubbings. Shishas, Schach und Backgammon. Gratis WLAN laut Aufschrift am Fenster.
Adresse: Wien 16, Lerchenfelder Gürtel 29 (gegenüber U6 Thaliastraße)
Link: cafederwisch.com


 

Wien 17 – Hernals

» Café Segafredo

Typisches Segafredo-System-Kaffeehaus. WEP-Schlüssel gegen Name + Ausweisnummer beim (freundlichen) Personal. Vermutlich das letzte Lokal Wiens, das noch “Matt Bianco – On my way to LA” auf der Playlist hat..
Adresse: Wien 17, Elterleinplatz 5
Steckdosen: Ca. 3, am Fenster. Notfalls Lampen ausstecken.
Link: segafredo-hernals.at

» Café Hotel Donauwalzer

Kaffeehaus im gleichnamigen Hotel am Gürtel (gegenüber vom B72). Laut Aufschrift auf Auslage gratis Wlan. Hotspot hat beim Versuch nicht funktioniert – “geht morgen wieder”.
Adresse: Wien 17, Ottakringer Straße 5
Steckdose: ca. 1
Link: donauwalzer.at

» Café Bar Das Jetzt

Schülerlokal am Parhammerplatz. Danke an Roland für den Hinweis.
Adresse: Wien 17, Parhamerplatz 16
Link: dasjetzt.at


 

Wien 18 – Währing

» Latte Grande

Neues Lokal am Währinger Gürtel. Empfang auch im kleinen Gastgarten. Tipp von Leser Striz, selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 18, Währingergürtel 139
Steckdosen: 5
WEP-Key: 1234567890 (oder Kellner fragen)
Link: lattegrande.at

» Café Studium

Espresso am Gürtel. Selbst noch nicht getestet.
Adresse: Wien 18, Kutschkergasse 1
Steckdosen: 6
Extras: ein PC zur freien Verfügung
Link: cafe-studium.tk

» Café Segafredo Gersthof

WiFi von Freewave.
Adresse: Wien 18, Gersthofer Straße 30
Link: segafredo-gersthof.at


 

Wien 19 – Döbling

» Blaustern

Hippes Kaffeehaus, eigene Röstung. Wlan von Freewave.
Adresse: Wien 19, Döblinger Gürtel 2
Link: blaustern.at

» Restaurant Kahlenberg

Restaurant / Heuriger. Gratis W-lan in Lokal, Garten und auf der Terrasse. Hadschi Bankhofer berichtet, dass man manchmal dem Personal Bescheid geben muss.
Adresse: Wien 19, Josefsdorf 2 / Am Kahlenberg
Link: kahlenberg.at


 

Wien 21 – Floridsdorf

» Café Segafredo Floridsdorf

Systemkaffeehaus. Wlan von Freewave.
Adresse: Wien 21, Am Spitz 13
Link: segafredo-caffe.at


 

Wien 22 – Donaustadt

» Restaurant Amici’s

Restaurant-Café-Lounge im Cineplexx an der Reichsbrücke. Von Freewave.
Adresse: Wien 22, Wagramerstraße 2 (Cineplexx)
Link: amicis.co.at

» Rigoletto

Wlan von Freewave.
Adresse: Wien 22, Langobardenstraße 126
Link: rigoletto.at


 

Wien 23 – Liesing

» Karlwirt

Hinweis von Wardriver Proxy. Noch nicht selbst getestet.
Adresse: Wien 23, Ketzergasse 155 (Kreuzung Brunnerstraße)
Link: karlwirt.at


 

Sonstige

» Flughafen Wien

Gratis W-LAN im Transitbereich, bei den Gates C und A, im Ankunftsbereich und in den meisten Restaurant-, Lounge- und Kaffeehauszonen (oft nicht an allen Tischen), nicht aber im Check-in-Bereich.
Adresse: Wien Schwechat
Einstellungen: alles automatisch zuweisen lassen, es erscheint ein Welcome-Screen.
Link: viennaairport.com > wireless.pdf (PDF!)

» UCI-Kinos Wiener Neudorf

Laut Leser Peter gibt’s auch im UCI einen freien Hotspot.

» Universitäten in Wien

Zählt zwar auf dieser Liste nicht (da nicht öffentlich zugänglich), sollte aber trotzdem erwähnt werden: Einige Unis bieten ihren Studenten (login notwendig) kostenlosen Wireless-Lan-Zugang auf den Unis (Hörsäle, Aula, etc.): TU Wien, WU Wien, Uni Wien (zb. Physik- und Pharmazie-Institute, Wirtschaftsinformatik).

Anbieter wie T-Mobile habe ich bewusst nicht berücksichtigt, da kostenpflichtig. Bitte um Hinweise auf (offiziell oder versehentlich ;-) kostenlose Anbieter! Bei dieser Gelegenheit drei Tipps:

  • funkfeuer.at – Für technisch Versierte, die ihr Dach als Node für einen collaborativen ISP zur Verfügung stellen.
  • freewave.at – Für alle Gastronomen, die selbst einen kostenlosen Hotspot installieren wollen.

Searchkeywords: wardrive, wardriving, warchalking, kabelloses internet, kostenloses wlan, österreich, austria, wifi, lokale, internetcafe, funklan, wirless hot spot

100 Comments
#279 Wieder was gelernt » Blog Archive » Hot Spotting says on February 20, 2007 at 4:40 pm
Avatar
top

[…] Ich habe gelernt, dass man sich nicht blind auf Listen wie diese verlassen kann, wenn man auf der Suche nach (kostenlosen) WLAN-HotSpots ist. Na klar, wurde ja auch zuletzt im Oktober 2006 aktualisiert. Aber mit ein bisschen Glück findet man dann doch ein nettes Fleckchen. Mit Steckdose wärs noch schöner gewesen. Gruß, K […]

bottom
#597 Helge says on March 27, 2007 at 5:32 pm
Avatar
top

@alle: habe die kommentarfunktion heute nach jahren wieder freigeschalten. happy commenting!

bottom
#604 Thomas N. burg says on March 27, 2007 at 8:17 pm
Avatar
top

Hi Helge, Cafe Krugerhof _http://www.lokalfuehrer.at/?site=detail&id=1632_ (via shaky Freewave) kommt noch dazu.

Thomas

bottom
#606 Helge says on March 27, 2007 at 8:45 pm
Avatar
top

@thomas: das “shaky” liegt vermutlich daran, dass der krugerhof kein wlan hat, zumindest nicht von freewave. muss von der benachbarten coffeeshop company sein. am besten dorthin gehen ;-)

bottom
#607 Barbara says on March 27, 2007 at 8:57 pm
Avatar
top

hi helge, super liste!
ich auf meiner seite hab zuhause einen fon-hotspot (www.fon.com) errichtet: http://maps.fon.com/?lt=48.1991615295&ln=16.3562831879&zm=14&lang=de
ist für mitgleider kostenlos

bottom
#608 Helge says on March 27, 2007 at 9:15 pm
Avatar
top

hi barbara, hab selber auch einen – aber die fon-hotspots nehm’ ich nur in die liste auf, wenn sie in lokalen empfangbar sind.

bottom
#1020 Tatiana says on April 15, 2007 at 12:27 pm
Avatar
top

Very useful!
Apologies for writing in English but while I do read German well, my writing is so-so.
Just came to Vienna and this has been extremely useful.
My experiences so far:
Cafe latte: very good.
MQ open space: fine.
Cafe Zartl: this is not free! It’s t-mobile and for some reason would not work with my laptop although I had a multipass.
And something you don’t have: Cafe Stadlmann, Waehringer Str. 26. I tried it last time I was here (late February) and it was excellent. And free.

bottom
#1125 ERich says on April 19, 2007 at 3:02 pm
Avatar
top

Burgenland

» Chinarestaurant Liu & Zhou, Technologiezentrum, Eisenstadt
» ‘Coffeeshop and More‘, Technologiezentrum, Eisenstadt
Gibt es leider nicht mehr, Coffeeshop ist ausgezogen und Chinarestaurant hat nur mitgenascht!

bottom
#1330 Sean Huang says on April 29, 2007 at 3:19 pm
Avatar
top

Dear Sirs,
The Champion bar at the Marriot Hotel in Vienna is no longer offering free wi-fi access. There’s an about 9 euro charge for half an hour instead.
Yours,
Sean

bottom
#1861 Nina says on May 20, 2007 at 1:58 pm
Avatar
top

Hi,
finde Deine Liste toll – hat mir schon oft geholfen! Hast Du vielleicht auch Tipps für die Bundesländer?? Wär super! Hab bis jetzt kaum was gefunden und kann nicht glauben, dass nur Lokale in Wien draufgekommen sind, dass gratis w-lan ihre Frequenz steigert…oder etwa doch? Danke und liebe Grüße!

bottom
#1866 Helge says on May 20, 2007 at 5:06 pm
Avatar
top

@nina: schau mal hier fürs restliche österreich.

bottom
#3391 Albert says on June 25, 2007 at 8:41 am
Avatar
top

TGI Fridays am Schwarzenbergplatz war gestern frei zugänglich. Kein Passcode!

bottom
#3417 Dinah says on June 25, 2007 at 9:41 pm
Avatar
top

Sehr nützlich die Informationen. Vielen Dank für die Liste!
@k…: Die, die ich bisher probierte, haben gestimmt. Und selbst wenn der eine oder andere Fehler in der Liste ist: Willst wirklich durch die Gegend rennen und auf gut Glück jedes Lokal durchprobieren?

bottom
#4169 birgit kistenich says on July 15, 2007 at 11:35 pm
Avatar
top

hallo helge, wollte nur noch einmal auf den tollen gratisempfang im cafe aroma, ecke gumpendorfer, marchettig. 1060 hinweisen. ausserdem sitze ich gerade im salzberg, wo der empfang auch draussen sehr super ist, obwohl die kellner nix davon wussten. da habe ich gerade freunde von dir kennengelernt, die mich auf deine burkina information hingewiesen haben, sehr interessant, schoener blog, gruss unbkannterweise, b.

bottom
#5022 Redam says on August 16, 2007 at 6:17 am
Avatar
top

Hallo!
Habe aufgrund der Liste dem T.G.I. Fridays am Schwarzenbergplatz einen Besuch abgestattet und war sehr enttäuscht.
Laut Managerin ist der beste Empfang an der Bar, aber auch dort war der Empfang sehr, sehr schlecht und ist oft abgebrochen.

Wenn WLAN ein Kriterium bei der Wahl des Lokales ist, sollte man nicht dorthin gehen.

Baba

bottom
#9813 David says on October 14, 2007 at 5:37 pm
Avatar
top

Hi Helge!
Vielen Dank für die Liste, einfach großartig! Im 7. gibt es noch ein paar mehr aber die sag ich dir wenn ich wieder da bin.

Lg David

bottom
#13500 daniel says on October 28, 2007 at 10:35 pm
Avatar
top

Hallo!
Sitze im 7.Bezirk im Rohani!
Nach wie vor mein Lieblings-Hotspot.
Super Athmosphäre – besser als in meinem Wohnzimmer! Gute Musik, chillige Leute, Steckdosen überall, lediglich meistens zu gut besucht!

Das WLAN beim ADAM im 8.Bez. hab ich auch probiert, bin aber nicht ins WLAN gekommen. Da ich es eilig hatte hab ich mich auch nicht lange damit gespielt.

So long
Daniel

bottom
#14192 Robert says on November 2, 2007 at 10:53 am
Avatar
top

Hallo im Weltcafe Schwarzspanierstrasse ist ein Freewave Hotspot zu empfangen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Hotspot nicht vom Weltcafe selbst ist, da der Empfang etwas besser sein koennte aber reicht gruendsaetzlich.

bottom
#14195 kerstin says on November 2, 2007 at 2:11 pm
Avatar
top

im gesamten wuk (währingerstr.59, 1090 wien) gibts ein drahtloses freies netzwerk, vom wuk bereitgestellt, glaube ich. schöner hof zum sitzen, mit angeschlossenem beisl. empfang ist gut, geschwindigkeit hab ich noch nicht ausprobiert.

bottom
#15241 malli says on November 9, 2007 at 9:17 am
Avatar
top

Hallo, in Wels (OÖ) gibt es im Cafe Greif am Kaiser-Josef-Platz einen freien Hotspot.

bottom
#17903 Günter says on November 20, 2007 at 4:21 pm
Avatar
top

Servus Helge,
Das Amici’s (im Cineplexx, 1220 Wien Wagrammerstr. 2) ist auf der Karte viel zu weit stadtauswärts eingezeichnet. Sollte unmittelbar nach der “Kreuzung” Donauuferautobahn mit Wagrammerstr. sein.
Schöne Grüße aus Stadlau

bottom
#20629 Hans says on December 5, 2007 at 10:28 am
Avatar
top

Servus an alle!

Ich bin absoluter Neuling, was WLAN betrifft. Bitte nicht schimpfen, wenn dieser Ort der falsche für meine Anfrage ist. Aber wie, bitte, komme ich ins WLAN an einem der Hotspots, die hier erwähnt werden?
Ich habe einen nagelneuen FuSi Pocket Loox N560, der mit WLAN-ausgerüstet ist (was immer das heißen mag), und ein GPRS-fähiges Handy. Damit setz ich mich jetzt zB. ins Amici’s – und was jetzt?
Danke für eure “watscheneinfachen” Erklärungen; gerne auch Links, wo “Deppen” wie ich “WLAN für Dummies” erklärt bekommen.

Liebe Grüße von Hans

bottom
#20630 Matthias says on December 5, 2007 at 10:32 am
Avatar
top

Wlan-Lokal im 7. Bezirk:
Pulitzer,Bar Cafe Restaurant
http://www.pulitzer.at/
öffnungszeiten:
mo – fr von 8.30 uhr bis 24.00 Uhr, sa von 8.30 uhr bis 24.00 uhr, so ruhetag
reservierung unter: 01/523 42 68

Ecke Kaiserstrasse/Bernardgasse

bottom
#20737 Michael says on December 6, 2007 at 3:00 am
Avatar
top

Coffee Day in der Tegetthoffstraße 7 hat bei meinem letzten und vorletzten Besuch alle Steckdosen mit Klebeband verklebt, damit Notebooks nicht angesteckt werden können!

bottom
#29078 Werner says on January 7, 2008 at 10:37 pm
Avatar
top

Hi,
freie Hotspots im deutschsprachigen Raum findet ihr unter http://www.drahtlosunterwegs.de. Die Seite ist erst gerade online gegangen.
Viele Grüße
Werner

bottom
#31658 Esther says on January 16, 2008 at 1:59 pm
Avatar
top

Hello,
war letztens in der Dondrine – 1070, Kirchengasse 20 – und zu meiner großen Freude gibt’s auch dort passwortfreies WLAN!
LG,
Esther

bottom
#39303 Wolfgang says on February 7, 2008 at 8:15 pm
#41586 Gerd Gerhard Loeffler says on February 16, 2008 at 4:28 pm
Avatar
top

Sitze gerade im Cafe Phil und das freewave WLAN ist ständig weg. Ich habe den Verdacht, dass das Phil am WLAN vom Cafe Sperl “mitnascht”.

Nicht zu empfehlen. Werde das hier auch anbringen als Kritik.

LG
Gerd

bottom
#42510 Wolfgang/Freewave says on February 20, 2008 at 9:50 am
Avatar
top

Das Phil ist dzt. kein Kunde von Freewave; das schwache Signal kommt wie Du richtig erkannst hast vom Café Sperl.

bottom
#44064 Boris says on February 27, 2008 at 2:21 am
Avatar
top

Burger King in der Anna Gasse 3, 1010 Wien bietet blitzschnelles Freewave an. Man kann stundenlang unbehelligt sitzen und surfen.

bottom
#44513 Uli says on February 28, 2008 at 8:22 pm
Avatar
top

Zu den Universitaeten sei noch erwaehnt: die nehmen am sg. eduroam (http://www.eduroam.org/) teil, ich bin naemlich gerade in Spanien (auch im eduroam Programm) und kann mich hier auf der Uni mit meinen Uni Wien Zugangsdaten einloggen…

hatte vorher noch nie davon gehoert, aber jeder Student, dessen Uni teil nimmt, kann sich in Wien mit seinen Daten einloggen…!

lg Uli

bottom
#44815 Mundl says on March 1, 2008 at 3:08 pm
Avatar
top

Das Columbus Bräu im 10. am Columbusplatz hat auch gratis WLAN. Habe es bereits erfolgreich getestet.
http://www.columbusbraeu.at

bottom
#48816 Higgins says on March 22, 2008 at 1:34 pm
Avatar
top

Helge,

free WiFi at Café Segafredo, Donauplex (22. – Vienna)! Working properly using Freewave, just one power socket at the bar =(

Cheers, Higgins

bottom
#50395 Micky Maaaas says on April 1, 2008 at 9:46 am
Avatar
top

Im http://www.kringers.at einem Pub gleich neben der Stadthalle (1150 Wien, Hütteldorferstr.4) gibts gratis wlan. einmalig umsonst von der kellnerin das passwort geben lassen, und ab gehts… sehr guter platz

bottom
#53321 Uli says on April 17, 2008 at 1:11 pm
#53393 dies & das · Vienna says on April 17, 2008 at 7:53 pm
Avatar
top

[…] try chasing some Vienna wi-fi hotspots […]

bottom
Avatar
top

[…] Vienna […]

bottom
#58667 Hubsi says on May 21, 2008 at 2:39 pm
Avatar
top

Gibt es so ein Verzeichniss auch für ganz österreich oder zumindest Graz? Oder vielleicht ein Plugin für Google Earth, wo die freien WLAN netzte eingezeichnet sind?

mfg Hubsi

bottom
#58669 Helge says on May 21, 2008 at 2:42 pm
Avatar
top

@Hubsi: Ganz oben in der Liste unter “Bundesländer”.

bottom
#59307 Jörg says on May 24, 2008 at 8:01 am
Avatar
top

Hi Helge,

der Link zum Flughafen W-LAN stimmt nicht mehr. Ein PDF hab ich nicht gefunden, dafür das hier:
http://www.viennaairport.com/jart/prj3/via/website.jart?rel=de&content-id=1133387830932&reserve-mode=active

Jörg

bottom
#60424 Casaplog » Gratis WLAN in Wien says on May 28, 2008 at 11:15 pm
Avatar
top

[…] Liste dazu gibt’s hier. Happy […]

bottom
#61974 Retrospektiven » Blog Archive » Wien ist … says on June 8, 2008 at 10:00 am
Avatar
top

[…] WLAN-freundlich […]

bottom
#62689 Michael says on June 11, 2008 at 10:46 pm
Avatar
top

das Cafe Café Engelmaier in der Ungargasse 31 gibts nimmer.
Ist jetzt ein “Grieche” und Wlan hab’ ich keins bemerkt.
Bzw ist keins angepriesen.

bottom
#64144 erlacher says on June 20, 2008 at 1:13 pm
Avatar
top

http://www.lattegrande.at im 9.; die prickelnde alternative zu blaustern und babu, gleich daneben aber viel, viel billiger und trotzdem nett. schlüssel einfach beim kellner erfragen oder einmal die zahlenreihe durchflitzen;-)

frühstücks-buffet und netter brunch am so.

recht flotte verbindung

bottom
#64749 Revisited » Blog Archive » E-Mobility Service Links says on June 23, 2008 at 10:01 pm
Avatar
top

[…] HotSpot Empfehlungen in Wien Mittlerweile lässt sich in Wien an fast jeder Ecke ein Kaffeehaus mit HotSpot finden. Wer jedoch nicht stundenlang durch die Straßen Wiens irren möchte, dem sei geholfen. Einige eifrige HotSpot-Nutzer haben es sich zur Aufgabe gemacht Wiens Kaffeehäuser mit HotSpot nach Bezirken auf zu listen. Mehr… […]

bottom
#66939 Heinz G. says on July 6, 2008 at 9:41 pm
Avatar
top

Im Möbel gibts keine Zeitbeschränkung mehr!

bottom
#68831 Christian says on July 17, 2008 at 8:16 am
Avatar
top

Hallo

wie schnell ist das Gratis-WLAN in Wien im Schnitt? kann man damit anständig surfen?

Vielen Dank

bottom
#68871 Herr Gü says on July 17, 2008 at 1:33 pm
Avatar
top

der Hotspot im Cafe Engelmaier im 3. Bezirk existiert nicht mehr.
dort ist jetzt ein Grieche.
bitte löschen
ich versuche herauszufinden, ob der auch WLAN anbietet..

bottom
#72209 Rob says on July 30, 2008 at 7:25 pm
Avatar
top

@christian:
Wiener WLANs sind eigentlich alle superschnell, da gewöhnlich dahinter Breitbandanschlüsse liegen. Dh. normales, flottes Surfen ist überhaupt kein Problem. :-)

bottom
#72210 Rob says on July 30, 2008 at 7:27 pm
Avatar
top

Tipp für den 17. Bezirk:
Café Mocca hat ein gratis WLAN. Und einen netten Garten, sowie immer lustige Leute.
Direkt in der Schnellbahnstation Gersthof.
http://www.cafemocca.eu/

bottom
#76048 wrnr says on August 13, 2008 at 11:06 am
Avatar
top

Beim Cafe VIP ist der Strassenname nicht ganz richtig, muß “Tanbruckgasse” heissen, der Google-Maps-Link demenstprechend auch:

http://maps.google.com/maps?q=Tanbruckgasse+14,+Vienna,+Austria

Danke für die Liste, sehr detailliert.

bottom
#77848 WLANIST says on August 17, 2008 at 9:27 am
Avatar
top

Der Standort des freewave WLANs Mariahilfer Straße 97-99 in 1060 Wien befindet sich im 1. Stock von thalia.at im Coffeeshop der grossen Buchhandlung, sehr empfehlenswert, Steckdosen an der Fensterseite, dafür symbolisch 5 Antennen!

bottom
#92462 Sam says on September 6, 2008 at 10:26 am
Avatar
top

Teste gerade das WLAN im Billiardcafe Köö, Mariahilferstr. 122 (mit dem PDA).
Kann’s wirklich empfehlen:
-schnell
-kostenlos (einfach stündlich neu registieren, wie beim Login empfohlen)
-gemütliche Atmosphäre
-guter Cafe
-rauchen erlaubt

Prima Seite übrigens, Helge! Grade für “Wien-fremde”.

Gruß,
Sam

bottom
#98959 Marcus Meisel says on September 17, 2008 at 2:25 pm
Avatar
top

Bin gerade im 4. gewesen gleich neben der TU Wien, Paniglgasse 11 Ecke Apfelgasse gratis WLAN vom Lokal: http://www.calatrava.at/ unbeschränkt, ohne Passwort.

lg,
Marcus

bottom
#109144 m.diezl says on October 25, 2008 at 12:57 pm
Avatar
top

Die “Vinothek Diezl” (Wien5) heißt nun schon seit längerem “DESCHKA WeinbarVinothek”:

http://www.weindeschka.com/

office@weindeschka.com

da kannst Du sicher auch nachfragen, ob er wlan hat. (ich befürchte allerdings, dass es nicht so ist)

grüße

bottom
#109145 m.diezl says on October 25, 2008 at 12:59 pm
Avatar
top

ahja!
Ich hatte direkt VOR der “Pandora´s Box” im 6ten umlängst eine Verbindung, ob dieser Netzzugang allerdings vom Lokal stammte oder von jemand anderem in der Umgebung, weiss ich nicht

bottom
#109435 Thomas says on October 29, 2008 at 12:11 am
Avatar
top

Sieht so aus als ob das Van Veinsten, Franziskanerplatz 1010 Wien, ein freies WLAn hat. Zumindest heute.

bottom
#112652 Guntram J says on November 11, 2008 at 11:57 pm
Avatar
top

Wir machen gerade eine Feldstudie zur Rentabilität und Anforderungen an ein modernes WLAN in einem Gastgewerbe-Betriebe. Wer hat Lust bei dem Projekt mitzuarbeiten?
Bei Interesse
wko.at/ktn/jobpool

bottom
#115856 Free wifi in Europe « Travel on the cheap says on November 24, 2008 at 11:18 am
Avatar
top

[…] Vienna […]

bottom
#116111 Seul says on November 25, 2008 at 10:01 pm
Avatar
top

Vielen Dank. Neu hier und noch ohne Schreibtisch, daher auf den Kaffeehaustisch angewiesen.

bottom
#116468 grr says on November 28, 2008 at 6:01 pm
Avatar
top

WLAN-Spot im Cafe Frey (4. Bezirk) scheint es zwar zu geben, leider kennt dort niemand den zugriffscode.

bottom
#119970 WLANIST says on December 13, 2008 at 10:30 pm
Avatar
top

WARNUNG! Restaurant Panoramaschenke Hotel Eitljörg!, Kurpark Oberlaa in Wien 10.
Das WLAN in der Lobby ist kostenpflichtig,
kompliziert und das Personal ist unfreundlich, muss im voraus bezahlt werden, auch der Kaffe, wie beim ältesten Gewerbe! Daher fernhalten!

bottom
#135459 woodquarter1971 says on February 2, 2009 at 10:01 am
Avatar
top

war letzte woche im glu-glu;
weit und breit kein wlan in sicht, nur eins von einem nachbarn (ungesichert und extrem schlechte verbindung), einige gesicherte;

das ambiente ist ganz nett, die speisekarte ok; wer das lokal wegen wlan ansteuert wird enttäuscht sein!

bottom
#146727 gh says on March 6, 2009 at 5:29 pm
Avatar
top

Das Cafe Englmaier im 3ten gibts leider nicht mehr (ist jetzt eine Taverne ohne Wlan)

bottom
Avatar
top

[…] und andere Locations die kostenloses Internet anbieten gibt es mittlerweile zur Genüge. Soschreibt mir […]

bottom
#166596 Dejan Mladenov says on April 30, 2009 at 2:48 pm
Avatar
top

Lieber Helge!

Die Stadtgemeidne Schwechat bietet seinen BürgerInnen kostenlosen WLAN an.

Die Stadtgemeinde Schwechat bietet in Kooperation mit Loop21 allen BürgerInnen und BesucherInnen der Stadt Schwechat den Komfort, mobil über WLAN ins Internet einzusteigen. Die weite Welt des Internets steht offen: e-mailen, informieren, Musik hören, chatten, versteigern, surfen, flirten, SMSen, spielen, Web-designen uvm.

Der Einstieg ist über ihr Endgerät möglich: Notebook (Laptop), PDA oder Mobiltelefon (Handy). Einfach aufklappen und lossurfen.

> Wo funktioniert’s?
Bei einem Kaffee, einem Gläschen Wein oder während Sie Sonne tanken können Sie nun bequem ins Internet einsteigen.
Wo können SIe einsteigen? Am Hauptplatz, im Park, im Kaffeehaus oder zu Hause – scannen Sie nach WLAN-Netzen. Sobald SIe loop21 gefunden haben, steht dem Surfvergnügen nichts mehr im Weg. An folgenden Standorten in Schwechat können SIe momentan, mit Stand April 2009, ins Internet einsteigen:

> Hauptplatz
> Bahnhof
> Ekazent
> Rathausplatz

Die Übersichtskarte mit allen Senderpositionen und Ausbauphasen finden Sie auf http://www.loop21.at

> Wie funktioniert’s?
Klappen Sie ihr Notebook auf und aktivieren Sie das Wireless LAN (= WLAN, drahtlose Netzwerkverbindung). Suchen Sie nach den verfügbaren Netzen. Verbinden Sie sich mit SSID: loop21
Schon können Sie lossurfen!

> Was kostet’s?
Das WLAN-Internet ist KOSTENLOS

> Technische Voraussetzung
Alles, was Sie brauchen, ist ein WLAN-fähiges Notebook, PDA oder Handy. Zum technischen Equipment zählt auch eine funktionierende WLAN-Karte (“Funk-Karte”) oder WLAN-USB-Stick, welche auch integriert sein kann. ISt die WLAN-Karte konfiguriert, erkennt ihr Computer automatisch, wenn Sie sich innerhalb des Internet-Hotspots befinden (Netzwerkname SSID: loop21).

bottom
#174846 pedro says on May 31, 2009 at 1:25 am
Avatar
top

UPDATE 9. Bezirk:

“Sajado” und
“Cafe Stadelmann” (beide Währingerstrasse) gibt’s nicht mehr.

Dafür gibt’s unweit vom ehemaligen Stadlmann ein “Coffe Day” mit Freewave.

Das Cafe Berg (Berggasse) bietet WLAN um 1€

Das Cafe Porzellan (Porzellangasse) hat gratis WLAN und einige Steckdosen.

Das kostenlose WLAN im “Luxor” (Grünentorgasse)funktioniert auch im Gastgarten einwandfrei, Steckdosen sind bei fast jedem Tisch vorhenden.

bottom
#179368 sonorsnoopy says on June 22, 2009 at 11:32 am
Avatar
top

Top Kino

Rahlgasse 1 (Ecke Theobaldgasse)
1060 Wien

“Alternativkino” in den Hinterzimmern der immer gut besuchten Bar. Lockere Atmosphäre, Leute von 20-35, “Künstlertreff”, Auch Gastgartenterrasse am Gehsteig.

ca 5 Steckdosen (manche versteckt hinter der Sitzgruppe)

Öffnungszeiten – BAR

Mo – Mi > 15 – 2

Do – Sa > 15 – 4

So > 10.30 – 24

Öffnungszeiten – KÜCHE
tgl. bis 23.30

bottom
#182482 K S says on July 7, 2009 at 11:41 pm
Avatar
top

Cafe Bar Berfin, Siebensterngasse 46, 1070 Wien

bietet nicht nur shisha, sondern auch gratis wlan, steckdosen sind leider eher rar

bottom
#184187 silmanja says on July 14, 2009 at 7:19 pm
Avatar
top

im salettl im alten akh – gibt es ein gut funktionirendes w-lan
http://www.salettl.com/

bottom
#189015 Auf Fototour in Wien - Reise Blog & Travel News says on August 7, 2009 at 12:41 am
Avatar
top

[…] bunten Enzi-Sitzmöbel, die im und vor dem Museumsquartier herumstehen, gibt es gratis WLAN. Hier noch eine schöne Übersicht weiterer […]

bottom
#189080 Clemens Helm says on August 7, 2009 at 8:53 am
Avatar
top

Hey!

Auf der freewave-seite finden sich auch noch jede Menge Hotspots: http://www.freewave.at/hotspots

Cheers!

bottom
Avatar
top

[…] Österreich: Für Österreich gibt es die Seite freewave.at und Wireless-Lokalführer von helge.at. […]

bottom
#189862 Daniel says on August 12, 2009 at 10:14 am
Avatar
top

Hi Helge.

Coole Seite. Schon bei meinen Bookmarks.

Kleine Erweiterung:
Café Bar Wolf, Rudolfspark, 1010 Wien

Passwort beim Service erfragen. (Nur bei Konsumation)

Gruß, Daniel

bottom
#190697 Clemens Scott says on August 19, 2009 at 1:09 pm
Avatar
top

Danke für die Zusammenstellung dieser ausführlichen Liste – ist mittlerweile schon bei meinen Bookmarks gelandet.
Die Erfahrungen vom Rohani kann ich nur bestätigen – nettes Lokal mit gemütlicher Atmosphäre.

Wer allerdings dort arbeiten möchte sollte sich Kopfhörer mitnehmen, da man sonst in die Gefahr läuft drei Stunden lang Phil Collins Schnulzen auf repeat ertragen zu müssen.

bottom
#192829 ErichZ says on September 4, 2009 at 1:54 pm
Avatar
top

das FLAIR in Wien 7
http://www.flair-lounge.at

Nutze WLAN dort gerne, sowie auch für Business Talks.

LG, Erich

bottom
#195828 Umut007 says on September 29, 2009 at 3:53 pm
Avatar
top

Wlan hats auch im MilleniumCity beim Segafredo Zanetti.
Bin fast jeden Tag hier, da ich Zuhause noch keinen Anschluss habe.

bottom
#198038 Racke says on October 23, 2009 at 1:32 pm
Avatar
top

Vielen Dank für den tollen Lokalführer, mußte das Büro auslagern und bin jetzt im
Cafe Drechsler.

bottom
Avatar
top

[…] – Unternehmen – Handel + Dienstleister – Handelsblatt.com • » Gratis WLAN in Wien – Der Wireless-Lokalführer · Helge’s Blog • schweizweit.net | Günstige und gute Restaurants in Paris • Unternehmen […]

bottom
#203624 Roman says on December 14, 2009 at 12:50 pm
Avatar
top

Lieber Helge,

Tolle Liste, just in case von einem Update, wäre es toll, wenn du uns ebenfalls aufnehmen könntest, da wir unseren Gästen kostenloses WLAN in unserem Hotel am Praterstern anbieten.

Austria Classic Hotel Wien
Praterstrasse 72
A-1020 Wien

info@classic-hotelwien.at

Tel +43 1 211 30-0
Fax +43 1 211 30-72

many thanks & liebe Grüße

bottom
Avatar
top

[…] (Und wer nicht immer in die gleichen Lokale gehen und trotzdem arbeiten will, wirft einen Blick auf Helge’s WLAN Liste und plant seinen Tag entsprechend). Mobile Arbeitsräume finden sich aber auch an vielen anderen […]

bottom
#208858 matto says on February 3, 2010 at 2:29 pm
Avatar
top

Im 19. Bezirk hat das Einkaufszentrum Q19 Freewave (gemütlich, einige Cafés).

bottom
#209077 creaz says on February 5, 2010 at 5:22 pm
Avatar
top

ich glaube, das weltcafe im 9. sowie coffeeshop company im 9. haben auch wlan..nur gehört, nicht getestet.lg

bottom
#210618 Stuttgarter Zeitung says on February 22, 2010 at 11:29 am
Avatar
top

Im 9. Bezirk gibts jetzt bei “Cafe Berg ” in der Berggasse WLan kostenfrei. Hat früher gekostet.

bottom
#224587 Newscat says on July 6, 2010 at 11:36 am
Avatar
top

Im Prontoni – Schönbrunner Str.
(Stadtteil Hundsturm, Bezirk Margareten)
gibt es auch gratis WLAN, draussen wie drinnen, war gestern da…
viele Grüße

bottom
#225979 Reiseforum Reisetipps says on July 18, 2010 at 12:14 am
Avatar
top

Auch das Hotel Levante Parliament bot uns (letzte Woche) kostenlos WLan. Allerdings wissen wir als Nicht-Wiener nicht, in welchem Bezirk das genau lag. Die Adresse ist Auerspergstrasse 9

bottom
#226949 Andrea Hintze says on July 30, 2010 at 4:15 pm
Avatar
top

Halli Hallo!

Hut ab :)
Das ist mal eine wirklich hilfreiche, nützliche Zusammenstellung, die mir sehr gut hilft, weil ich oft in dieser Gegend ein schnelles WLAN zum arbeiten benötige und sehr gern in Wien und Umgebung essen gehe.

Also, vielen Dank :)

LG

bottom
#239586 Das perfekte Dinner says on November 19, 2010 at 2:30 am
Avatar
top

Das Café Ronahi gibt es nicht mehr.

bottom
#243662 WLAN in Wien, bei Starbucks und bei McDonald’s ‹ dreitehabee says on December 18, 2010 at 3:19 am
Avatar
top

[…] viele machen das über Freewave, die anderen bieten ihr eigenes Netz an (bei helge.at gibt es eine Liste mit Hotspots in Wien), wenige jedoch, dennoch gehören hier sowohl Starbucks als auch McDonald’s dazu, gehen den […]

bottom
#254382 WLAN en Viena « VIENA says on March 28, 2011 at 7:14 pm
Avatar
top

[…] Lista de locales con Wifi GA_googleAddAttr("AdOpt", "0"); GA_googleAddAttr("Origin", "other"); GA_googleAddAttr("theme_bg", "ffffff"); GA_googleAddAttr("theme_text", "333333"); GA_googleAddAttr("theme_link", "000000"); GA_googleAddAttr("theme_border", "ffffff"); GA_googleAddAttr("LangId", "19"); GA_googleAddAttr("Tag", "general"); GA_googleAddAttr("Tag", "wifi-gratis-en-viena"); GA_googleAddAttr("Tag", "wlan-en-viena"); GA_googleFillSlot("wpcom_below_post"); from → General ← Christoph Waltz LikeBe the first to like this post. No comments yet […]

bottom
#255038 Madeleine Sophie Alizadeh says on April 7, 2011 at 10:56 am
Avatar
top

Wow, eine wirklich tolle und brauchbare Liste! Vielen Dank für die Mühen.

herzlichst,
-m.
diemelange.blogspot.com

bottom
#263087 Susi Sorglos says on July 19, 2011 at 12:42 am
Avatar
top

auch im lebemann und hirn gibts jetzt w-lan

Gumpendorfer Straße 34, 1060 Wien

bottom
#266741 Richard says on August 26, 2011 at 3:23 pm
Avatar
top

Hi Helge,
da mir Eintragungen bei den Hotspots ohne Preisgabe meiner Facebookfreunede nicht möglich ist, melde ich mich hier:
Das Bluorange im 4. Bezirk Margaretenstrasse 9 und im 9. Bezirk Alserbachstrasse 1 sind auf obiger Liste aber auf der Karte nicht verzeichnet (http://www.blueorange.co.at/).
Auch das Gabel&Co.
Julius Tandler Platz 1 auf der homepage http://www.gabelco.at als Restaurant gekennzeichnet, ist aber ein angenehmes Cafe mit FreeWLAN

bottom
#266757 Richard says on August 26, 2011 at 5:56 pm
Avatar
top

Auch Bäckerei/ Konditorei RITZ 1090 Wien · Spitalgasse 33 hat FreeLAN. Außerdem gibt es im Anne-Carlson-Park bei der Spitalgasse FreeLAN, wer´s anbietet, weiß ich nicht

bottom
#267726 Free WLAN Hunter says on September 6, 2011 at 3:39 pm
Avatar
top

Ein starkes und gutes Signal findet man dzt. unter “COL…” neben dem Reisebüro Columbus/TUI. Das ist auf der Innenseite des Ring schräg gegenüber der Hauptuni, bei einer Haltestelle von diesen gelben Sight Seeing-Bussen.

bottom
#271950 Christopher says on October 28, 2011 at 3:23 pm
Avatar
top

Schöne Liste, wenn man jetzt noch diese alte mit der neuen in eine App packt, wäre das perfekt ;-) Die würde ich mir sogar was kosten lassen!

bottom
#284110 bary says on December 30, 2011 at 2:21 pm
Avatar
top

Liebe Herren

wo sind die WI fi spots im Vienna das arbeit 24/7 ich meine restorane oder kafeterien?

bottom
#314733 eve says on February 19, 2012 at 7:04 pm
Avatar
top

ad WLAN Starbucks….
interessant ist tatsächlich, dass bei Starbucks Handelskai, Schwedenplatz, Wien Mitte seit Monaten das Wlan gar nicht oder kaum funktioniert, obwohl Starbucks auf Ihrer Website infamerweise für kostenlosen Wlan Zugang Werbung macht!
Bei Anfragen verweisen die Mitarbeiter darauf, dass die Zentrale Schuld sei und bei Anruf in der Zentrale schiebt man das Problem auf den ausländischen Internetserver ;-(((
Meiner Meinung unverschämte Lügen – Hauptsache der Kunde konsumiert!!!!

bottom
#338175 Claudi says on August 11, 2012 at 12:51 am
Avatar
top

Coole Übersicht! Da hat man ja einiges zu tun, wenn man die alle durchgehen möchte. :-) LG

bottom
#402652 WLAN in Wien, bei Starbucks und bei McDonald's - mkln.org says on January 13, 2013 at 2:53 pm
Avatar
top

[…] viele machen das über Freewave, die anderen bieten ihr eigenes Netz an (bei helge.at gibt es eine Liste mit Hotspots in Wien), wenige jedoch, dennoch gehören hier sowohl Starbucks als auch McDonald’s dazu, gehen den […]

bottom

Sorry, the comment form is closed at this time.

corner