Categories
Fun Politics Websites

HC Strache stiehlt Obama die Website

Konkret: Der Website-Hintergrund von Straches Site sieht dem von Obamas zum Verwechseln ähnlich. Nach dem Sloganklau von Haiders Kampagne 1994 schon der zweite schamlose Ideendiebstahl. Bald hoppst HC noch mit “Yes we can” durch die Wirtshäuser, oder vielleicht lobt er ja auch die Beschäftigungspolitik irgendeiner Epoche. :-)

Oben das (verkleinerte) Hintergrund-Bild von barackobama.com, unten das von hcstrache.at:

bg-obama

Quelle: http://www.barackobama.com/images/bg.jpg

bg-strache

Quelle: http://www.hcstrache.at/08/bilder/bg3.jpg

Der Vollständigkeit halber: Ich unterstelle keine Straftat, nur ein moralisches Vergehen.

(via c3o)

21 replies on “HC Strache stiehlt Obama die Website”

ist schon interessant, dass der hc die seite oder das design eines afro-amerikanischen “kollegen” so gut findet, dass er meint, sie/es kopieren zu müssen. ;) und ich glaub auch nicht, dass der hc irgendeinen moralischen verstoß daran sieht, ich glaub, der findet das auch noch lustig und äußerst kreativ…

mein gott es seids laberln…
schon mal dran gedacht das es eventuell unter umständen vorlagen für blogs gibt?

worüber ihr euch aufregen könnts, hauptsache es lesen ein paar so gelangweilte menschen wie ich, die nix besseres zu tun haben, als mitten in der nacht im net zu surfen.

wenn HC einen beauftragt hätt, der stundenlang an einer website herumfeilt und eure steuergelder – meine ned, i hackle ja nix – verbraucht, hättest euch auch wieder aufgeregt.

lauta schwammerln denen man nix recht machen kann.

HC – des passt scho, es zählt des wos du bewirken kannst und ned der larifari mit dem man sich ned weiter aufhalten muss.

Griass euch!

Ja genau, weil professionelle (Internet-)Wahlkämpfer mir nichts dir nichts irgendeine fixfertige Vorlage nehmen. Im Vergleich zum herkömmlichen Straßenwahlkampf ist Internetwahlkampf übrigens schweinebillig.

Alles klar? ;)

Sehr interessant. Normalerweise kritisiert er immer die böse Amerikanisierung unseres Landes und jetzt stiehlt er von einem liberal Präsidenten die Ideen. Na, mich würds freuen, wenn er mal politische Werte von den amerikanischen Demokraten stehlen würde.

@nasenbaer

Good one there buddy, I’m pretty sure Obama skipped a personalized web design for a blog template. I mean the guy doesn’t have any money, and all of his stuff looks like a template.

Comments are closed.