Google this site (~ 2000 pages):

Home
RSS Feed RSS Feed

« Previous: Grazer Dekan badet im Fettnäpfchen | Next: La diferencia »


Das dritte Wiener BarCamp wird kommendes Wochenende stattfinden, erstmalig zweitägig und in (nach dem One Smartspace letztes Jahr und dem WerkzeugH im Juni) den Microsoft-Büros. Bin schon sehr gespannt!

BarCamp Vienna September 2007

Ich werde entweder was über “Das Low-Cost-Startup: Fehler, Erfolgsfaktoren und Learnings von Bikemap.de” erzählen (war übrigens vor kurzem im WDR in den Abendnachrichten, hab ich ganz vergessen zu bloggen) oder den Vortrag “King and Queen: Clarity and Virality” halten, das Thema wollte ich immer schon mal machen. Präferenzen in die Kommentare. (Allerdings: Ein kleines Restrisiko besteht noch, dass ich am Wochenende doch nicht kann..)

Wie gut soziale Medien zur Communitybildung taugen, zeigt das Beispiel: Smi hat die Idee zum BarCamp im Juli 2006 in den Raum gestellt, ich habe daraufhin das Wiki aufgesetzt und schon war ein Stein im Rollen. Daraus enstand eine relativ große Community mit regelmäßigen Barcamps in Wien (und anderen Städten), die sich seither außerdem auch auf diversen Webmontagen, OpenCoffeeClubs, Webplauschs, ThinkAlouds oder Pl0gbars trifft – echt erfreulich! Und das Baby ist flügge geworden – ich hab diesmal nicht mal mitorganisiert und kann die Sessions voll genießen. Wiki + Unconference = rocks.


 

« Previous: Grazer Dekan badet im Fettnäpfchen | Next: La diferencia »

2 Comments
#7864 Robert Lender says on September 25, 2007 at 11:47 pm
Avatar
top

Ich fühle mich bzw. die Idee geehrt, dass WebPlausch in einer Reihe mit Webmontagen, BarCamps, Pl0gbars etc. genannt wird. Aber möge die Idee bekannter werden und noch viele NachahmerInnen und WeiterentwicklerInnen finden :-)

bottom
#8495 Alte Freunde und andere Rindviecher · Helge's Blog says on October 5, 2007 at 3:50 am
Avatar
top

[…] Robert Lender: Ich fühle mich bzw. die Idee geehrt, dass WebPlausch in einer Reihe mit… […]

bottom

Sorry, the comment form is closed at this time.

corner