Google this site (~ 2000 pages):

Home
RSS Feed RSS Feed

« Previous: Notebook an die Wand schrauben | Next: Tupalo – Zeug in der Nachbarschaft »

Taurin statt Koks

February 22, 2007

Der Kurier versuchte am Opernball Kokain-Spuren zu finden (warum eigentlich?) und fand stattdessen anderes:

Auch bei den Herren-WCs hinter der Feststiege und in der Nähe der Logen wurden wir nicht fündig. Nur kleine Fläschchen “Taurin-Concentrat” standen überall herum. Auch ein Aufputschmittel, aber legal.


 

« Previous: Notebook an die Wand schrauben | Next: Tupalo – Zeug in der Nachbarschaft »

2 Comments
#283 fotograf daniel k. gebhart says on February 22, 2007 at 11:37 am
Avatar
top

da siehst mal wie langweilig und unspekatkulär der opernball ist. ;)

bottom
#284 Bodenseepeter says on February 22, 2007 at 12:35 pm
Avatar
top

Hi hi, das nenne ich gelungenes Guerilla-Marketing in Sachen Taurin!

bottom

Sorry, the comment form is closed at this time.

corner